Bikepacking unter Frauen – die Women’s Torino-Nice Rally

Sara Bukies ist meine erste Gästin nach der kurzen Podcast-Offseason. Sie ist die Komoot Women’s Torino-Nice Rally mitgefahren – Europas erste reine Frauen Bikepacking Challenge. Initiatorin keine geringere als Ultra-Bikepackerin Lael Wilcox.
Wir sprechen im Podcast darüber, warum Safe Spaces wichtig und sinnvoll sind, welche Dynamik sich bei der Torino-Nice Rally entfaltet hat und wie die gemeinsame Tour funktioniert hat.
Die Torino-Nice Rally ist eine 700 Kilometer lange, gemischte Gravel- und Asphaltstrecke durch die Alpen von Turin nach Nizza mit 17.500 Höhenmetern. Ins Leben gerufen wurde sie von James Olsen, der jedes Jahr in der ersten Septemberwoche einen gemeinsamen Start organisiert. Die Strecke ist das ganze Jahr frei auf Komoot verfügbar.

SUPPORTER: Komoot

MEINE GÄSTIN: Instagram & Project Pedal Further

WORÜBER WIR GESPROCHEN HABEN: Torino-Nice Rally
Saras Buchtipp: Tschick von Wolfgang Herrndorf
Johannas Buchtipp: Orbit360 Foto Buch von Nils Laengner mit Illustrationen von Isabelle Müller

CREDITS:
Musik: Greg Le Bird
Cover: Sara Bukies

Weitere Episoden

Ein Bunter Teller Ultra Cycling mit Max Riese

Ein Bunter Teller Ultra Cycling mit Max Riese

Max Riese kommt ursprünglich aus dem Straßenradsport, hat sich aber mittlerweile auf Bikepacking und Ultra-Distance Racing spezialisiert. Er ist das Silk Road Mountain Race, das Atlas Mountain Race und den Two Volcano Sprint mitgefahren. Für dieses Jahr stehen das...

Jonas Deichmann live Podcast

Jonas Deichmann live Podcast

Jonas Deichmann ist Extremsportler, Abenteurer und hat mit dem Fahrrad in den letzten Jahren diverse Geschwindigkeitsrekorde auf den Transkontinentalpassagen aufgestellt. Seine größte Herausforderung bislang ist der Triathlon um die Welt. Der Pandemie zum Trotz ist er...