Rick Rider – Super Berlin Express 747

Mein heutiger Gast ist Chris Hemmi a.k.a. Rick Rider. Ich freue mich total Chris für ein Interview gewinnen zu können, ist er doch bei den ersten gewesen, die ich als extrem kreativen Initiator alternativer Touren und Veranstaltungen in der Fahrradwelt wahrgenommen habe. Und das war lange bevor er Marion Dziwnik und mich 2018 zu einem Vortrag über das Transcontinental Race einlud. Seinen bunten Fahrradkulturabend „Pedale & Poeten“ besuche ich seitdem sehr gerne. Wir sprechen über Fahrradkultur, Fahrrad-Aktivismus und über seine spannenden Veranstaltungen. Chris erzählt wie es dazu kam, dass er die „First Light Rides“, „The Black Ring“ und das Long Distance Country Cat „Super Berlin Express 747“ ins Leben gerufen hat. Der „Super Berlin Express 747“ hat tatsächlich gerade stattgefunden und die Erinnerungen sind noch frisch. Besonders freue ich mich, dass ein Teilnehmer, Dimitrios Sardis, mir ein Recap per Sprachnachricht und das schöne Coverbild zur Verfügung gestellt hat. Viel Spaß mit der Episode und wir hören uns wieder am 22.07.2021.

Die Wundersame Fahrradwelt gibt es bei Spotify, Apple Podcasts, Deezer und Podimo

SUPPORTER:

Athletic Greens. Als Hörer:in meines Podcasts erhältst du zu Deinen Athletic Greens 10 Travel Packs kostenlos dazu. Das Angebot findest du hier!

MEIN GAST:

Blog & Instagram & Facebook & Facebook

WORÜBER WIR GESPROCHEN HABEN:

Super Berlin Express 747

Filme

Bücher: Pellegrina – Eine italienische Radsportwallfahrt &
Randall Munroe – What if? Was wäre wenn? Wirklich wissenschaftliche Antworten auf absurde hypothetische Fragen

CREDITS:

Musik: Greg Le Bird

Cover: Dimitrios Sardis

Weitere Episoden

Auf der Suche nach der Bikepacking Romantik – Jule Radelt

Auf der Suche nach der Bikepacking Romantik – Jule Radelt

Und hier ist sie, die zweite Episode nach der Sommerpause. Es ist der 15. September und in Hamburg wirds Herbst. Kaum zu glauben, dass es im Taunus vor 2 Wochen noch 30 Grad hatte. Dort war die großartige Jule Radelt unterwegs - bei ihrem ersten Bikepacking Event...

Fiona Kolbinger – Transcontinental Race 2022

Fiona Kolbinger – Transcontinental Race 2022

Drei Jahre ist es her, dass Fiona Kolbinger beim Transcontinental Race Geschichte schrieb. 2019 sicherte sie sich als erste Frau den Sieg in der Gesamtwertung des legendären „Selfsupport Ultra Cycling Race“. Ich durfte sie nach ihrem beeindruckenden Rennen interviewen...