Jonas Deichmann und der Triathlon um die Welt

Noch ein Gast, der zum zweiten Mal Die Wundersame Fahrradwelt beehrt. Jonas Deichmann ist mental einer der stärksten Athlet:innen, die ich kenne und überrascht mich trotzdem immer wieder aufs Neue. Nach fast 60 Tagen Swimpacking entlang der Adria Küste, befindet er sich jetzt auf der Radstrecke, sitzt allerdings seit einem Monat in der Türkei fest. Während ihr den Podcast hört, kann es sein, dass er mit Hilfe des Olympischen Komitees bereits sein Visum zur Einreise nach Russland in der Hand hält. Ich drücke ihm auf jeden Fall die Daumen, dass es bald mit der Weiterfahrt klappen wird. Was habe ich für mich aus dem Gespräch mitgenommen? Große Ziele in kleine Häppchen verpacken, dass Schwitzen in Sibirien potentiell lebensgefährlich ist und dass es ohne Optimismus einfach nicht klappt.

Den Podcast gibt es bei Spotify, Apple Podcasts, Deezer und Podimo

Partner: Komoot

Coverbild: Daniel Rintz

Weitere Episoden

Madison – Interview mit Regisseurin Kim Strobl

Madison – Interview mit Regisseurin Kim Strobl

Heute läuft der Film „Madison“ in den Kinos an und ich darf euch ein exklusives Interview mit der Regisseurin Kim Strobl präsentieren. Worum geht es in dem Film? Die 12-jährige Madison soll in die Fußstapfen ihres Vaters treten und Rennradfahrerin werden. Als sie...