Nils Laengner – Fotograf und Langstreckenfahrer

Der Perspektivwechsel. Nils Laengner ist Fotograf und begleitet und dokumentiert seit vielen Jahren Radrennen. 2020 war er beim Atlas Mountain Race und beim Three Peaks Bike Race dabei und gerade bereitet er sich auf das Race Around Rwanda vor. Mich interessiert schon lange, wie sich die Rennen, die ich auch selbst mitgefahren bin, aus der Perspektive der Dokumentierenden anfühlt. Im Grunde ist ja niemand so nah am Renngeschehen, wie die Fotograf:innen und Filmer:innen. Oder irre ich mich?
Was Nils Laengner dazu sagt, wie er mit den speziellen Herausforderungen in Ländern wie Marokko oder Rwanda umgeht, welches Equipment er benutzt, das alles erfahrt ihr in der aktuellen Episode. Ich wünsche euch ganz viel Spaß mit dem großartigen Nils Laengner!

Den Podcast gibt es bei Spotify, Apple Podcasts, Deezer und Podimo

Partner: BBB Cycling

Coverbild: Nico Keinath

Weitere Episoden

Madison – Interview mit Regisseurin Kim Strobl

Madison – Interview mit Regisseurin Kim Strobl

Heute läuft der Film „Madison“ in den Kinos an und ich darf euch ein exklusives Interview mit der Regisseurin Kim Strobl präsentieren. Worum geht es in dem Film? Die 12-jährige Madison soll in die Fußstapfen ihres Vaters treten und Rennradfahrerin werden. Als sie...