Stefanie Fritzen – Radsport, Brevets & Bikepacking in Indien

Ich kenne Stefanie Fritzen in erster Linie für ihre tollen Bilder von Fixedgear Rennen und ihren Bikepacking Touren, die sie auf Instagram teilt. Dass sie seit vielen Jahren regelmäßig in Indien ist und dort auch Rad fährt, bekomme ich mehr durch Zufall mit. Ich lese in einem ihrer Posts, dass sie in Indien ein Brevet gefahren ist und bin total überrascht. Es gibt eine Langdistanzszene in Indien? Ich merke wie wenig ich über dieses faszinierende Land weiß und freue mich, dass zumindest eine Sache stimmt: Die Kühen, die dort auf der Straße chillen, die gibt es wirklich. Wie damit und mit einigen anderen Hürden bei der Ausrichtung von Rennen umgegangen wird, wohin es sich zu Reisen lohnt, wo es das beste Essen gibt, das alles erfahrt ihr in dieser Episode. Viel Spaß!

Den Podcast gibt es bei Spotify, Apple Podcasts, Deezer und Podimo

Partner: Komoot & Medicom

Weitere Episoden

Madison – Interview mit Regisseurin Kim Strobl

Madison – Interview mit Regisseurin Kim Strobl

Heute läuft der Film „Madison“ in den Kinos an und ich darf euch ein exklusives Interview mit der Regisseurin Kim Strobl präsentieren. Worum geht es in dem Film? Die 12-jährige Madison soll in die Fußstapfen ihres Vaters treten und Rennradfahrerin werden. Als sie...